Anmeldung

Was erwartet dich auf dem Flohmarkt?

Die Vereine „Freunde des Guten Tons e.V.“,Bretterbude e.V.“ und „Jugendbildungswerk Freiburg e.V.“ veranstalten seit einigen Jahren erfolgreich den Instrumenten-Flohmarkt.

Die in dieser Größe einzigartige Veranstaltung für Freiburg und das Umland spricht gleichermaßen den U- und E-Musik-Bereich an. Deshalb sind hier von der Blockflöte, der Geige und der E-Gitarre bis hin zu Ton-Anlagen und DJ-Equipment alle Arten von gebrauchten Instrumenten und Zubehör zu finden. Da das Interesse am Kauf und Verkauf sehr hoch ist, findet der Instrumenten-Flohmarkt bereits zum sechsten Mal statt.

Der Flohmarkt läuft so unkompliziert wie möglich ab. Wenn du verkaufen möchtest, freuen wir uns über eine Anmeldung, aber sie ist nicht notwendig. So kannst du auch ganz kurzfristig deine Musikinstrumente loswerden. Nur professionelle Verkäufer*innen müssen sich vorher mit uns in Verbindung setzen.

Der Eintritt ist frei. Um die gemeinnützige Tätigkeit der Vereine zu unterstützen, freuen wir uns sehr über Spenden. Gerne darf auch beim Kaffee- und Kuchenstand vorbeigeschaut werden. 🙂

Warum soll ich mein Zeug auf dem Flohmarkt verkaufen?

In Zeiten von Flohmarktgruppen auf Facebook, eBay und Online-Kleinanzeigen kann man sein Equipment anbieten, ohne das Haus verlassen zu müssen. Allerdings sind Musikinstrumente oftmals sperrig, und die Kosten für den Versand eines Pakets steigen. Ganz zu schweigen von den Transportschäden, die viel zu oft vorkommen. Außerdem: Wer will schon ein teures Instrument kaufen, ohne es mindestens einmal in der Hand gehalten zu haben? Bei uns kannst du dein neues Lieblingsstück ausprobieren, dir Tipps von den Verkäufer*innen abholen und als Belohnung einen selbstgemachten Kuchen genießen.

Alle Infos auf einen Blick

  • Samstag, den 16. November 2024 von 10 bis 16 Uhr | Aufbau ab 9 Uhr | Uhlandstraße 2, 79102 Freiburg
  • Parkplätze für Verkäufer*innen hinter dem Haus vorhanden – wenn möglich, auf Anreise mit dem Auto verzichten
  • Standmiete: 10 Euro pro halbem Biertisch (ca. 1 m) | Platzvergabe vor Ort | Biertische werden gestellt
  • Die Vereine freuen sich über eine am Verkaufserlös orientierte Spende
  • Wir möchten darum bitten, die Stände nicht deutlich vor 16 Uhr abzubauen
  • Bitte nicht mehr als eine Kiste mit DJ-Platten (keine Flohmarktplatten) pro Verkäufer*innen – dafür gibt es die CD- und Schallplattenbörse
  • Der Flohmarkt richtet sich in erster Linie an private Verkäufer*innen, Anmledung erwünscht aber nicht erforderlich
  • Professionelle Anbieter müssen sich zwingend vorher per E-Mail mit uns in Verbindung setzen
  • Getränke und kleine Snacks werden zu fairen Preisen angeboten
  • Musikalisches Rahmenprogramm